Bücher- und Autorensuche:
Warenkorb



Wir trauern um unseren Ehemann, Vater, Großvater, Urgroßvater und Altverleger

Dr. Herbert Fleissner
2. Juni 1928 – 25. November 2016


Familie Fleissner
und die Mitarbeiter der Buchverlage
LangenMüller Herbig nymphenburger terra magica

 

Unsere Neuerscheinungen

Für eine bessere ZukunftDie Akte Deutsche BankDer Mops ist aller Damen Freude ...Ich, UdoWillkommen in QuiscoFreundeHeimlich, still und leise. Die faszinierende Welt der FledertiereWegweiser für BeziehungszweiflerAb 40 – Gesund und munter durch hormonelle TurbulenzenGesund mit ReisGesund mit Kürbis
Coverabbildung Ess-Medizin

111. Geburtstag von Jazz-Legende Eddie Condon am 16. November

Eddie Condon begann seine Karriere als junger Banjospieler in den 20er Jahren in Chicago und widmete sein Leben dem Dixieland-Jazz. Sein schlagfertiger Witz ist ebenso legendär wie die Musik, die er spielte. Seine Autobiografie „Jazz – wir nannten's Musik” steckt voll abenteuerlicher Anekdoten der Jazzgeschichte und skizziert Porträts vieler, die zu den ganz Großen dieses Genres zählen, u.a. Bix Beiderbecke, Fats Waller, Jack Teagarden, Louis Armstrong und Bing Crosby.

„Ein wunderbares, warmherziges und humorvolles Buch. Man kann sich freuen.”
Götz Alsmann

 

 

Gesundes Herbstgemüse!

Schon bei den alten Römern finden sich Aufzeichnungen, die die Heilwirkung des Kürbis belegen. Kürbisfleisch ist nicht nur sehr kalorienarm, sondern lindert auch zahlreiche Beschwerden, von Arthritis über depressive Verstimmungen bis hin zu Verdauungsproblemen. Darüber hinaus sind die Kerne und das aus ihnen gewonnene Öl vielseitig einsetzbar: Ob als Gesichtsmaske oder als Haarpflege, bei Juckreiz oder Cellulite – Kürbis ist ein unverzichtbarer Helfer in allen Belangen.

„Gesund mit Kürbis”: Ein Ratgeber voll wertvoller Tipps zur inneren und äußeren Anwendung sowie köstlichen Rezepten.

 

Ein Roman über die Freundschaft in verrückten Zeiten

Freunde
ist die dramatisch-sinnliche Geschichte von Bastian, Gina, Joel und Pio – vier junge Idealisten, die auszogen, die Welt ein bisschen besser zu machen. Mit braven Leben ist das nichts auszurichten ...
Freunde ist aber auch ein grimmig-heiterer Streifzug durch helvetische Politik, Kunstszene und Finanzwelt.


Haben Sie Interesse an einem Besuch des Autors Andreas Sommer in Ihrem Lesezirkel? Dann melden Sie sich! Mehr Informationen finden Sie hier.

Should I stay or should I go? Agnes-Isabel Pahl und Stefan Parrisius helfen mit ihrem „Wegweiser für Beziehungszweifler” weiter!

Pferde sind die Brüder und Schwestern unserer Seele. Aber: Wie viel Pferd braucht der Mensch, und wie viel Mensch das Pferd, damit aus beiden eins wird?

Mit Humor und Sprachwitz erzählt Bestsellerautor Elmar Schnitzer in „Glück geteilt durch zwei, wie er diesem Gefühlsgeheimnis auf die Spur kam und was es mit ihm machte.

Ein charmantes, aber auch ein berührendes Buch, das den Leser ebenso in seinen Bann zieht wie die Magie der Pferde uns Menschen.

 

 

 

Ein Sommer, der alles verändert.
Ein Leseerlebnis, das Sie nicht verpassen dürfen.


Es ist der Sommer ihres Lebens und das Ende ihrer Kindheit: Als ein Mädchen in die Nachbarschaft zieht, mischt das die Freundschaft von Sam und Billy auf – aus dem Duo wird ein Trio. Gemeinsam wollen sie Abenteuer erleben und ein großes, nicht ungefährliches Geheimnis aufdecken: Was geschah vor zehn Jahren, als Sams Mutter nach einem Autounfall spurlos verschwand?

„Die Verwandlung des Schmetterlings” von Federico Axat: ein durch und durch fesselnder Roman über das Erwachsenwerden, mit einem unerwarteten Ende, bei dem man sofort wieder von vorne beginnen möchte!