Über die Autorin / über den Autor


Georg Graf von Schwerin, geboren 1886, entstammt dem Hause Wolfshagen/Uckermark. Er ist direkter Nachfahre des Oberpräsidenten von Preußen unter dem Großen Kurfürsten. Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Genf, Reserve-Offizier beim Husarenregiment in Rathenow. Teilnehmer des Ersten Weltkriegs. Nach dem Krieg übernahm er 1918 die Güter Zettemin mit Wolde und Zwiedorf aus dem mütterlichen Erbe. Der Autor lebte nach dem Krieg in Aumühle bei Hamburg und in Berlin. Dort starb er 1971.

Zurück zur Liste
Veranstaltungen
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.