Über die Autorin / über den Autor


Stefanie Schoener studierte nach dem Abitur 1959 Kunstgeschichte in München und besuchte die Deutsche Journalistenschule. Anschließend war sie Redakteurin bei der Münchner Abendzeitung und dem Münchner Merkur. 1967 heiratete sie Eberhard Schoener. Ab 1972 war sie freie Mitarbeiterin beim Bayerischen Rundfunk Fernsehen, zunächst als Redakteurin, dann auch als Regisseurin. Seit 1990 ist Stefanie Schoener freie Autorin. Das Ehepaar lebt in München.
Zurück zur Liste
Veranstaltungen
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.