Über die Autorin / über den Autor


Renate Schmidt war eng befreundet mit Therese Giehse und wurde nach deren Tod zu ihrer Nachlassverwalterin eingesetzt; in ihrem Besitz befinden sich u. a. 43 Tagebücher der Schauspielerin. Die Autorin, die in den Siebzigerjahren in Fellinis „Stadt der Frauen“ sowie „Casanova“ mitwirkte, ist heute mit dem erfolgreichen Solo-Programm „Therese Giehse-H. – German actress“ auf Tournee.



Zurück zur Liste
Veranstaltungen
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.