Über die Autorin / über den Autor

Ricard, Matthieu
(c) Marion Stalens
Dr. Matthieu Ricard, 1946 in Paris geboren, ist promovierter Molekularbiologe. Nach seinem Doktorat am renommierten Institut Pasteur in Paris verbrachte er 13 Jahre mit Dilgo Khyentse Rinpoche, einem der größten tibetisch-buddhistischen Meister des 20. Jahrhunderts. 1979 wurde er als Mönch ordiniert und lebt heute im Kloster Shechen (Nepal).

Matthieu Ricard ist Übersetzer des Dalai-Lama und Autor zahlreicher, sehr erfolgreicher Bücher, ein international anerkannter Fotograf und wirkt, in Zusammenarbeit mit führenden Vertretern der Kognitionswissenschaften, an wissenschaftlichen Studien mit. Zudem arbeitete er an dem unter dem Namen Mind and Life bekannt gewordenen interdisziplinären Austausch zwischen Buddhismus und Wissenschaft mit. Er setzt sich für humanitäre Projekte ein: Den Erlös aus seinen diversen Büchern stellt er einer Stiftung zur Verfügung.



www.matthieuricard.org
Zurück zur Liste
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.