Über die Autorin / über den Autor


Lange Zeit blieb das Geheimnis um das Pseudonym Pauline Réage ungelöst, sogar die Polizei befasste sich mit dieser geheimnisumwitterten Person. Inzwischen wurde das Rätsel um die Autorin gelöst: Es handelt sich um die Kritikerin und Übersetzerin Dominique Aury, die sich erst im Juli 1994 offiziell zu ihrer Autorschaft bekannt: Sie habe die "Geschichte der O." seinerzeit geschrieben, um die Aufmerksamkeit Jean Paulhans zu erregen, eines nahezu allmächtigen Kritikers und Mitglied der Académie Francaise, in den sie damals verliebt gewesen sei.


Zurück zur Liste