Über die Autorin / über den Autor


Hans-Dieter Otto, geboren 1937 in Berlin, veröffentlichte bereits mehrere Bücher. 2003 erschien bei Ullstein sein "Lexikon der Justizirrtümer", das schon nach wenigen Wochen den Sprung in die Bestsellerliste schaffte. Nach juristischer Ausbildung leitende Position in der Assekuranz. Sein Steckenpferd war und ist die Geschichte, insbesondere die Kriegsgeschichte. Hans-Dieter Otto lebt in Ahrensburg.
Zurück zur Liste