Über die Autorin / über den Autor

Kunz, Johannes
(c) privat
Johannes Kunz, geboren 1947 in Wien, war ab 1968 beim ORF tätig, 1973–1980 Pressesprecher des österreichischen Bundeskanzlers Bruno Kreisky, dann Verlagsdirektor im Molden-Verlag. 1982 kehrte er zum ORF zurück, 1986–1994 war er Fernseh-Informationsintendant. Als Gründer von Vienna Entertainment veranstaltete er zahlreiche große Konzerte; von 1996–2012 leitete er den renommierten Salzburger Jazz-Herbst, bei dem u.a. Ray Charles, Sonny Rollins und Dionne Warwick auftraten. Er ist Autor zahlreicher Bücher, Radio- und TV-Sendungen. Zuletzt erschien 2014 bei Amalthea seine Autobiografie Licht und Schatten.
Zurück zur Liste
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.