Über die Autorin / über den Autor


Klaus Kreuzeder, 1950 in Altdorf bei Nürnberg geboren, zählte zu den bekanntesten Tenorsaxophonisten der Welt. Er engagierte sich zudem in zahlreichen karitativen Foren für die gesellschaftliche Integration behinderter Menschen. Mit seiner Lebensgefährtin lebte er in München. Klaus Kreuzeder starb am 3. November 2014.
Zurück zur Liste