Über die Autorin / über den Autor

Kerth, Gerald
Foto: privat
Prof. Dr. Gerald Kerth lehrt und forscht an der Universität Greifswald, wo er die Arbeitsgruppe „Angewandte Zoologie und Naturschutz“ leitet. Im Fokus seiner Forschung steht die Lebensweise von Fledermäusen. Seit seiner Jugend engagiert er sich für den Schutz dieser ungewöhnlichen Säugetiere. Seine wissenschaftliche Karriere führte ihn an verschiedene Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Heute zählt Gerald Kerth zu den renommiertesten Fledermausforschern Europas.
Zurück zur Liste
Veranstaltungen
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.