Über die Autorin / über den Autor


Michael Hesemann, geb. 1964, studierte Geschichte, Kulturanthropologie, Germanistik und Journalistik und ist heute freier Mitarbeiter des Vatican-Magazins und Wissenschaftsjournalist des ARD Buffets. Mit seinen Studien zur Kirchengeschichte und speziell über christliche Reliquien machte er sich auch in Kreisen der katholischen Kirche einen Namen – das verschaffte ihm u.a. Zugang zum Geheimarchiv des Vatikans. Als Experte zu diesen Themen wirkte er bei zahlreichen TV-Dokumentationen im nationalen sowie internationalen Fernsehen mit. 1998 und 2000 begleitete Hesemann als akkreditierter Journalist die Ausstellungen des Grabtuchs von Turin, seit zehn Jahren untersucht er die Geschichte des Sudariums von Oviedo. Seine Bücher sind internationale Bestseller. Sie erschienen in 14 Sprachen in einer Gesamtauflage von über zwei Millionen Exemplaren.
www.michaelhesemann.info
Zurück zur Liste
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.