Über die Autorin / über den Autor


Dr. phil. Fritz Fenzl, geboren 1952, studierte in München Germanistik, katholische Theologie und Bildhauerei. Schon als Student veröffentlichte er Bücher und erhielt den Münchener Literaturpreis. Viele Jahre war er Leiter der Monacensia und der Handschriftensammlung der Landeshauptstadt München. Heute unterrichtet er am Gymnasium katholische Theologie und Deutsch. Er hat inzwischen über vierzig Bücher und zahllose Beiträge für Zeitungen und den Bayerischen Rundfunk veröffentlicht. Sechzehn Jahre lang schrieb er die "Lokalspitze" der Süddeutschen Zeitung. 2000 erschien sein Buch "Wahre Wunder", das ein Bestseller wurde und dem weiter Bücher über Wunder folgten.
http://www.magische-kraftorte.de
Zurück zur Liste