Über die Autorin / über den Autor


Juliette Benzoni, in Paris geboren, studierte Philosophie, Jura und Literatur. Später arbeitete sie als Journalistin. Seit Beginn ihrer Schriftstellerlaufbahn verzeichnete sie zahllose Erfolge in Frankreich wie im Ausland, die auf der Verbindung von glaubhaft geschildertem historischem Hintergrund und menschlichen Schicksalen beruhen. Für ihr umfangreiches Werk erhielt sie den Prix Alexandre Dumas. Juliette Benzoni ist mit dem Grafen Benzoni di Conza verheiratet.
Zurück zur Liste
Veranstaltungen
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.