Über die Autorin / über den Autor

Becker, Cornelia
(c) Paolo Primiero
Cornelia Becker, Jahrgang 1957, studierte Sozialwesen, Spanisch und Germanistik. Nach einem längeren Aufenthalt in Südspanien arbeitet sie heute als freie Autorin und Kunsttherapeutin. Sie schrieb bisher Erzählungen, die in Literaturzeitschriften und Sammlungen erschienen, und Hörstücke für den Rundfunk. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen für ihre Arbeiten. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Berlin. »Die Unsterblichkeit der Signora Vero« ist ihr erster Roman.



Zurück zur Liste