Über die Autorin / über den Autor


Anneliese Abarth, geboren 1939, war als Mannequin tätig, bevor sie Carlo Abarth Anfang der 1960er-Jahre in Wien kennenlernte. Nach dem Tod ihres Mannes 1979 lebte Anneliese Abarth in Monte Carlo und Florida und produzierte Dokumentarberichte über die internationale Motorsportszene. Heute ist sie Präsidentin der Carlo Abarth Foundation und organisiert regelmäßig Oldtimer-Veranstaltungen.


http://www.abarth-online.com
Zurück zur Liste
Veranstaltungen
Besuchen Sie uns in den Sozialen Netzwerken
  • Besuchen Sie unsere Facebookseite.
  • Besuchen Sie unseren YouTube Channel.
  • Besuchen Sie uns bei Twitter.